Kreis Euskirchen/Eifel

Weiterbildung in Ressourcen- und Körperorientierter Krisenbegleitung für Schwangerschaft, Geburt, Baby- und Kleinkindzeit Euskirchen 2022 - 2024

Weiterbildung in Ressourcen- und Körperorientierter Krisenbegleitung für Schwangerschaft, Geburt und Kleinkindzeit im
DRK Eltern-Kind Kompetenzzentrum „Henry“ in Weilerswist 2022 - 2024

 

Ausbildungsteam

Leitung: Dipl. Soz. Päd. Paula Diederichs

Assistenz: Miriam Nachtkamp

 

30. September – 02. Oktober 2022 (Kennenlern-Workshop)

Zeiten: Freitag 18:00 – 21:00 Uhr, Samstag 9.30 – 13.00 Uhr und 14.30 – 18.30 Uhr
Sonntag 9:00 – 13:00 Uhr

Schwerpunkt: Kennenlernen

 

   Kennenlernen der Teilnehmer und des Leitungsteams

   Gesamtüberblick und Details zum Programm

   Selbsterfahrung zum Kennenlernen und zum Programm

   Was ist ressourcen- und seinsorientierte Körpertherapie?

   Einführung in die pränatale Psychologie

   Fußmassage

1. Dezember – 04. Dezember 2022 (Workshop I, 3,5 Tage)

Zeiten: Donnerstag, Freitag und Samstag 9:30 – 13:00 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr

Sonntag 9:00 – 13:00 Uhr

Diese Zeiten gelten für alle 3,5 Tage dauernden Workshops

 Langes Wochenende: 35 Weiterbildungseinheiten/je 45 Minuten, pro Block 15 Minuten Pause


Schwerpunkt: Geburt und Berührung I (Berührung bei Erwachsenen)

 

      Selbsterfahrung zur eigenen Schwangerschaft und Geburt

       familiäre Berührungskultur und Berührung in der Kultur (Theorie und Praxis)

       Berührung und (Herzcode-) Information (Selbsterfahrung)

       Berührungsformen: invasive Berührung, nährende Berührung, Halt (Selbsterfahrung)

       Berührung und Kontakt (Theorie und Praxis)

       Bedeutung des Kaiserschnitts und die Kaiserschnittmassage

 

03. Februar – 05. Februar 2023 (Workshop II, 2 Tage)

 
Schwerpunkt: Mutterkompetenz und Berührung II (Berührung bei Babys/Kleinkindern)

 

   Fähigkeit und Bedeutung von mütterlichem Halt

   Mütterlicher Halt in der Krisenbegleitung

   Übungen und Selbsterfahrungsangebote

   Therapeutische Basis-Interventionen: Grundlagen der Babymassage

   Übungen und Selbsterfahrungsangebote


31. März – 02. April 2023 (Workshop III, 2 Tage)
        

Schwerpunkt: Halt

 

   Väterlicher Halt

   Väterliche Rolle und Rollenverständnis

   Bedeutung von Halt für den Säugling

   Selbsthalt bei Schreibabys

   Halt und Haltung in der Krisenbegleitung

   Rückhaltstärkung durch Rückenstrecker-Massage

 

09. Juni – 11. Juni 2023 2023 (Workshop IV, 2 Tage)

Schwerpunkt: Mutterbilder und Ent-Wicklung

 

   Mutterbilder, und -Mythen

   Mutterrolle im Laufe des ersten Lebensjahres

   Abgrenzungen und Antiagressionsübungen

   (Gewalt)Prävention und Intervention

   Problemstellung und Grundlagen der Kleinkindarbeit: Loslösungsprozesse, Autonomieentwicklung, Zahnen, Fortbewegung von der Mutter, Ambivalenz-Konflikte

   Rückenstrecker-Massage für Kinder

 

11. August – 13. August 2032 (Workshop V, 2 Tage)

Schwerpunkt: Bindung

 

   Bindungsforschung

   Bindungstheorien

   Bindungstypen

   Bonding nach Klaus und Kennell

   Eigene Bindungserfahrung

   Bindungsforschung und die Anwendung in der Krisenbegleitung

   Wie wirkt die Krisenbegleitung auf Mütter und Babys

   Fallbeispiele

 

 
13. Oktober – 15. Oktober 2023 (Workshop VI 2 Tage)

Schwerpunkt: Diagnostik und Therapie I

 

   Schreibaby-Syndrom

       Haltung in der Krisenbegleitung

       Baby-Diagnostik

       Energetische Diagnostik

       Ausgabe von Fragebögen

        Supervision

 

8. Dezember – 10. Dezember 2023 (Workshop VII, 2 Tage)


Schwerpunkt: Säuglingsforschung

 

   Moderne Säuglingsforschung und Entwicklungspsychologie

   Mutter-Kind-Interaktion und ihre Störungen

   Körperorientierte Betrachtung der Entwicklungsstufen mit Zentrierungsübungen für Babys und dessen Eltern

   Grundhaltung und Interventionsmethoden in der Arbeit mit Mutter und Vater

   Systemische Aspekte der Baby- und Kleinkindarbeit

   Das Kind als Symptomträger


16. Februar 2024 – 18. Februar 2024 (Workshop VIII, 2 Tage)


Schwerpunkt: Diagnostik und Therapie II

 

      Halt- und Bindungsstörungen auf die eigene Biographie bezogen

       Besprechung und Auswertung der Interviewbögen

       Postpartale Stimmungskrisen und Postpartale Depression in der Krisenbegleitung

       Besprechung von Fragetechniken in der Krisenbegleitung

       Supervision und Fälle aus der Krisenbegleitung


12. April – 14. April 2024 (Workshop IX, 2 Tage)


Schwerpunkt: Kontaktprozess und Krisenintervention

 

   Das energetische Modell von W. Reich

   Orgonotischer Kontaktbegriff und seine Anwendung

   Einstimmung und Gefühlsanklang

   Kurz-, mittel- und langfristige Interventionsmodelle

   Was ist eine Krise

   Krisenintervention und ressourcenorientierte Krisenbegleitung

   Kurzberichte

 

14. Juni – 16. Juni 2024 (Workshop X, 2 Tage)


Schwerpunkt: Diagnostik und Intervention III

 

   Übertragung und Gegenübertragung

   Schlafthematik

   Besprechung der Abschiedspräsentation


29. August – 01. September 2024 (Workshop XI, 3,5 Tage)


Schwerpunkt: Praxis und Abschluss mit Zertifikat

 

   Entwicklung der Praxis, Integration des Gelernten

   Supervision

   Abschiedsprozess

   Abschlussarbeit – Dokumentation oder Präsentation

   Zertifizierung

 

Team:

Dipl. Soz. Päd. Paula Diederichs, geb. 1957,

Leitung des WIKK® (Weiterbildungsinstitutes für Ressourcen- und Körperorientierte Krisenbegleitung für Schwangerschaft, Geburt und Kleinkindzeit), Trainerin & Supervisorin in Deutschland und Österreich für professionelle Helfer, Praxis für Körperpsychotherapie, Leiterin der SchreiBabyAmbulanz in Berlin - Mitte, Autorin, Vorstandsarbeit in der ISPPM, Mitinitiatorin und Projektorganisation des Hilfetelefons Schwierige Geburt.

Miriam Nachtkamp geb. 1964

verheiratet, Mutter von drei Kindern, Kinderkrankenschwester seit 1984
Dozentin des DRK-Familienbildung Euskirchen seit 2000 Weiterbildung in Ressourcen- und Körperorientierter Krisenbegleitung (SchreiBabyAmbulanz)
Eröffnung eines eigenen Praxisraumes in Bornheim (2013), Weiterbildung in Point Possion Massage
Hypnoseausbildung: Spezialisierung auf Schwangerschaft und (schwierige) Geburt

WIKK - WeiterbildungsInstitut für Ressourcen- und Körperorientierte Krisenbegleitung ®

 

WiKK® Institut
Paula Diederichs
Mehringdamm 66
Quergebäude 10961 Berlin

 

  Mehringdamm 66, 10961 Berlin

+49 176 32949607

michalke(a)wikk.eu, info(a)wikk.eu

Map

©2022 Your Company. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.

Search